Check-in.LU

Check-in.LU verfolgt zum Ziel, öffentliche Online Services für die Bevölkerung und Unternehmen bereitzustellen, ähnlich wie man sich dies von Banken oder Versicherungen gewohnt ist. Dies bedingt eine zentrale Verwaltung Ihrer Identitäten, Authentifizierungen und Zugriffsrechte.  

Im Rahmen der Lösung von Check-in.LU ist eine eGov Basis Infrastruktur, ein Identity und Access Management (IAM) Service, sowie ein Online Portal Service für E-Government bereitzustellen. Das online Portal wird über eine sichere und zentrale eGovernment Basisinfrastruktur betrieben und verfügt über die Kernelemente einer elektronischen Identitäts- und Zugriffsverwaltung (IAM) sowie einer rechtsgültigen online Signatur.

Im Rahmen des Projektes wird als erste Fachanwendung die Steuerlösung angebunden. Damit wird die elektronische Einreichung ohne zusätzliche handschriftliche Signatur möglich. Im Herbst 2016 wurde die Projekt Studie erfolgreich abgeschlossen. Der Projektauftrag und Business Cases werden bis April 2017 erarbeitet.